Mit dem Mietwagen auf Gran Canaria

Für viele Urlauber steht Entspannung bei der Urlaubsplanung ganz weit vorne auf der Wunschliste. Dem hektischen und stressigen Alltag zu entfliehen ist für viele Urlauber erforderlich, um in den wenigen Wochen des Jahres Energie für dessen Rest zu sammeln. Gran Canaria bietet optimale Voraussetzungen, um abzuschalten und sich zu erholen.

Für viele Reisende gehört zur Erholung auch der zumindest vorübergehende Abschied vom hektischen Straßenverkehr. Deshalb verbringen nicht wenige Urlauber ihre Zeit an einem Ort und legen, wenn notwendig, kurze Strecken zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurück. Auch hierfür bietet Gran Canaria optimale Voraussetzungen.

Andere Urlauber wiederum möchten sich auch im Urlaub ihre Unabhängigkeit bewahren. Selber entscheiden zu könne, was sie sehen und wann sie an welchem Ort sein wollen, ist für sie unverzichtbar. Sich nach Fahrplänen oder vorgegebenen Ausflugsplänen zu richten, ist ihnen ein Gräuel. Sie möchten vollständig in Eigenregie nach Möglichkeit die gesamte Insel erkunden können. Dies ist mit dem Auto am besten möglich.

Zwar ist es grundsätzlich möglich, Gran Canaria vom spanischen Festland aus, mit Hilfe einer Autofähre, mit dem eigenen Fahrzeug zu bereisen, diese Variante ist aber für deutsche Urlauber verständlicherweise wenig attraktiv.
Deutlich einfacher und um ein Vielfaches günstiger ist hingegen die Buchung eines Mietwagens. Dies kann wahlweise bereits von zu Hause aus, im Rahmen der Urlaubsplanung geschehen oder aber kurzfristig vor Ort.

Einen Mietwagen von zu Hause aus buchen

Egal ob Sie ihre Reise nach Gran Canaria über ein Reisebüro buchen oder die gesamte Planung in die eigene Hand nehmen und Flug sowie Unterkunft vom Schreibtisch oder vom Sofa aus über das Internet organisieren, einen Mietwagen für Ihren Urlaub auf Gran Canaria zu buchen, ist in beiden Fällen sehr einfach.

Vor Ort auf Gran Canaria finden sich mehr als ein Dutzend verschiedener Anbieter. Hierzu gehören sowohl die großen, auch in Deutschland bekannten Gesellschaften wie AVIS, Hertz, Europcar oder InterRent als auch weniger bekannte Gesellschaften.

All diese Anbieter lassen sich online, über deren eigene Webseite oder über bekannte Vergleichsportale ermitteln und für einen frei wählbaren Zeitraum buchen. Hier werden auch die genauen Mietbedingungen angegeben und ein schneller Preisvergleich ist möglich. Für einen Tag finden sich hier bereits Mietwagen für weniger als 40 Euro.
Ein so gebuchter Mietwagen steht für Sie bei Anreise oder zum gebuchten Termin am Flughafen auf Gran Canaria zur Abholung bereit, wo auch die einfache Rückgabe erfolgt. Die Bezahlung erfolgt bargeldlos online.

Einen Mietwagen vor Ort ausleihen

Wer sich spontan vor Ort dazu entschließt, einen Mietwagen zu leihen, kann dies ebenfalls in aller Regel unkompliziert realisieren. Die meisten der genannten, zumindest die bekannten größeren Gesellschaften sind mit Niederlassungen, zumindest kleinen Countern, am Flughafen präsent. Hier können zum einen die Papiere und Schlüssel für im Voraus gebuchten Fahrzeuge abgeholt werden, zum anderen können hier auch direkt Fahrzeuge angemietet werden. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass Sie vor Ort nur die Auswahl zwischen kurzfristig verfügbaren Fahrzeugen und aktuellen Tarifen haben. Mit längerem Vorlauf von zu Hause aus haben Sie nicht nur die Möglichkeit Preise und Tarife bequem zu vergleichen, Sie haben auch die mehr oder weniger freie Auswahl zwischen verschiedenen Fahrzeugkategorien und -typen, vom Kleinwagen über Cabrio und Limousine bis hin zum Familien-Van oder SUV.
Alternativ zu den Stationen am Flughafen finden sich auf Gran Canaria, überwiegend in der Küstenregion, weitere Mietwagenstationen.

Mit dem Mietwagen unterwegs

Gran Canaria bietet gute Voraussetzungen, um mit dem Mietwagen erkundet zu werden. Nicht zuletzt ein gut ausgebautes Straßennetz. Mit einem Mietwagen sind Sie hier Ihr eigener Reiseveranstalter und können auch Ziele jenseits touristisch hochfrequentierter Routen ansteuern und müssen sich nicht auf bekannte Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten beschränken. So können Sie mit einem Mietwagen in wenigen Tagen die gesamte Insel erkunden und gehen dabei selbst zur Hochsaison mit etwas Planung den großen Touristenströmen aus dem Weg.

Auf Gran Canaria Auto zu fahren ist dabei keine größere Herausforderung als die im heimischen Straßenverkehr. Auch hier gilt Aufmerksamkeit, Vorsicht und Rücksicht bringen Sie sicher ans Ziel.
Viele Fahrzeuge sind dabei heute bereits mit einem Navigationssystem ausgestattet, dass Sie auch am fremden Ort sicher ans Ziel geleitet.

Für die Autobahnen auf Gran Canaria gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h.

Genießen Sie Ihren Urlaub auf Gran Canaria, auf eigenen Pfaden, mit einem Mietwagen.
Wir bieten die Unterkunft, vor der Sie ihn abstellen können.

Coronavirus (COVID-19): Die wichtigsten Informationen für eine sichere Reise und spezielle Buchungskonditionen.

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
9:30 – 16:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

https://www.gran-canaria.ferienhaus-canarias.net/mietwagen-gran-canaria-r383.html