Tauchen im Osten – El Cabron

Wenn Tauchbegeisterte an Gran Canaria denken, denken sie automatisch auch an El Veril del Cabrón oder kurz an El Cabron.

Das Tauchgebiet im Osten der Insel ist nicht nur das größte seiner Art in Gran Canaria, es sucht seinesgleichen auf den gesamten Kanarischen Inseln und wird als eines der 100 besten Tauchreviere der ganzen Welt betrachtet.

Als Meeresreservat steht El Cabrón unter besonderem Schutz und hat sich seine natürliche Vielfalt über die Jahre erhalten können.

El Cabrón liegt an der Ostküste im südlichen Teil Gran Canarias, etwa 15 Kilometer südlich vom Flughafen Aeropuerto de Gran Canaria, am Fuße des Montaña de Arinaga und gehört zur Gemeinde Agüimes.

El Cabrón ist ein zusammenhängendes Tauchgebiet, bietet dabei jedoch eine Größe und eine abwechslungsreiche Vielfalt, die eine Vielzahl unterschiedlicher Tauchplätze bildet.

Das Tauchgebiet Reserva Marina setzt sich aus unterschiedlichen Tauchplätzen zusammen, die über unterschiedliche Routen erkundet werden können.

Urlaub an der Südküste - Jetzt Ferienwohnungen & Ferienhäuser finden

Beliebte Tauchplätze sind vor allen Dingen:

  • Punta de la Sal
    Der tiefste Tauchgang im Gebiet von El Cabrón erreicht eine Tiefe von rund 30 Metern und eignet sich für anspruchsvolle, erfahrene Taucher. Der Aufwand wird belohnt mit dem Anblick von hier heimischen Krustenanemonen, Marmorzitterrochen und Sackbrassen.

  • La Gerardia
    La Gerardia ist ein weniger anspruchsvoller und trotzdem nicht weniger attraktiver Tauchplatz, der sich aufgrund geringerer Tiefe nicht nur für Taucher, sondern auch für Schnorchler eignet.

  • Playa del Cabrón
    Auch dieses Gebiet ist perfekt für Anfänger. Über einen sanften Einstieg gelangt man von Land aus bis auf maximal 12 Meter Tiefe. Die Bucht schützt den Taucher vor Strömungen und bietet einer großen Artenvielfalt eine Heimat und durch optimale Lichtverhältnisse beste Voraussetzungen für Unterwasserfotografen.

  • Risco Verde
    Das "grüne Kliff" erreichen Sie über die Promenade "Avenida" der kleinen Stadt Arinaga. Formal zählt es nicht mehr zum Tauchgebiet von El Cabrón, ist deshalb aber nicht weniger beliebt und attraktiv.

  • The Hole in the Wall
    Seinen Namen verdankt dieser Tauchgang der Öffnung in einer Steinwand, die den Eingang zu einer Höhle in rund 14 Metern Tiefe darstellt. Den Höhepunkt bildet jedoch ein Torbogen in einer Tiefe von etwa 25 Metern, der zusammen mit der Artenvielfalt, die er beherbergt, einen einzigartigen Anblick bietet.

Alle Tauchplätze bieten einen Einstieg vom Land aus. Die einzelnen Routen eignen sich für Taucher unterschiedlicher Erfahrungsstufen und sollten im Vorfeld genau geprüft werden. Tauchschulen auf der ganzen Insel bieten geführte Tauchgänge für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene und Tauch-Profis.

Geologisch ist das Tauchgebiet El Veril del Cabrón durch den vulkanischen Ursprung Gran Canarias geprägt und bietet so viele für Taucher interessante Details wie Schluchten, Grotten, Höhlen, Torbögen und Kamine. Nicht nur diese geologischen Besonderheiten zeichnen sich dabei als beliebte Motive für Unterwasserfotografen aus, vor allen Dingen die große Vielfalt an Unterwasserpflanzen und Meerestieren sorgt für die große Beliebtheit des Tauchgebietes. Die unterschiedlichen Tiefenabschnitte, zwischen weniger als 10 und bis zu 25 Metern Meerestiefe, zwischen felsigen Plattformen und Sandgruben, bieten unterschiedlichste Lebensräume für etwa 400 Fisch- und mindestens so viele Pflanzenarten.

Trotz seiner Bekanntheit und Beliebtheit ist El Cabrón, nicht zuletzt aufgrund seiner Größe und der Vielzahl möglicher Tauchrouten, ein attraktives und nicht allzu überlaufenes Tauchgebiet.

Wenn Sie sich für den Tauchsport begeistern können, ist El Cabrón ein absolutes Muss.
Ihre Unterkunft auf Gran Canaria finden Sie bei uns.

 

Playa del Ingles: Haus + Pool
Playa del Ingles: Haus + Pool
  • Süd Playa del Inglés
  • 4 Gäste / ca. 80 m²
Puerto Nieves: Fewo Meernah + Wlan
Puerto Nieves: Fewo Meernah + Wlan
  • Nord Agaete / Puerto Las Nieves
  • 4 Gäste / ca. 78 m²
Villa 1 mit Pool in Golfnähe
Villa 1 mit Pool in Golfnähe
  • Süd Maspalomas
  • Belegung bis 8 Gäste
Puerto Nieves: Fewo 1 mit Meerblick
Puerto Nieves: Fewo 1 mit Meerblick
  • Nord Agaete / Puerto Las Nieves
  • 4 Gäste / ca. 80 m²
Coronavirus (COVID-19): Die wichtigsten Informationen für eine sichere Reise.

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
9:30 – 16:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

https://www.gran-canaria.ferienhaus-canarias.net/el-cabron-r441.html