Ferienhaus Canarias

Weine von Gran Canaria ☼ Qualität trifft Tradition

Wer an Gran Canaria denkt, denkt nicht unbedingt im ersten Atemzug an hochwertige Weine. Und doch wissen Kenner schon seit Jahrhunderten die sogenannten Inselweine sehr zu schätzen. Die geringe Bekanntheit, jenseits der Kreise echter Weinkenner und -liebhaber, ist nicht der Qualität geschuldet, sondern der vergleichsweise geringen Mengen, die auf Gran Canaria und den anderen Kanarischen Inseln aufgrund deren begrenzter Größe angebaut und gekeltert werden.

Der kanarische Wein kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Die spanischen Eroberer brachten die heimischen Rebsorten nach und nach auf die Insel, deren Vulkangestein optimale Bedingungen für deren Anbau bietet.

Auf Gran Canaria wird auf rund 500 Hektar Wein angebaut. Die meisten der größeren Weingärten liegen im Norden der Insel, in der Region um Las Palmas de Gran Canaria.

Schon im frühen 15. Jahrhundert wurde mit dem Anbau der zu dieser Zeit beliebten alkoholreichen, süßen Weine begonnen. Hierzu zählten vor allen Dingen weiße Trauben wie Moscatel und Malvasia. Die hieraus gekelterten Weine fanden schon im 16. Jahrhundert große Nachfrage in England und Nordeuropa.

Ein besonderes Qualitätsmerkmal der kanarischen Weine ist die Tatsache, dass hier nur wurzelechte Reben genutzt werden. Hierbei handelt es sich um Rebstöcke, die vollständig, von der Wurzel bis zu den tragenden Teilen, von einer Pflanze stammen. Auf dem Festland findet man dieses Merkmal heute kaum mehr. Schuld daran trägt die gefürchtete Reblaus. Dieser wird in Ermangelung anderer Schutzmaßnahmen mit dem Aufpfropfen europäischer Reben auf reblausresistente Wurzelstöcke aus Amerika begegnet. Durch die isolierte Lage als Insel ist sind Gran Canaria und die anderen kanarischen Inseln bisher von der Reblaus weitgehend verschont.

Auf Gran Canaria werden vorwiegend Trauben der Rebsorten Listan Negra, Negramoll und Tintilla angebaut. Aus ihnen werden junge, fruchtige Rotweine mit besonderem Aroma gewonnen, das sie der nährstoffreichen Vulkanerde verdanken.

Daneben werden auch weiße und Likörweine aus den Trauben Listan Blanca, Malvasia und Moscatel gewonnen. Auch sie überzeugen durch besonderes, hier tropisch fruchtiges Aroma und vollen Säuregehalt und Zitrusnote.

Weine von Gran Canaria tragen heute die Herkunftsbezeichnung D.O. Monte Lentiscal oder D.O. de Gran Canaria (D.O. steht hier für Denominación de Origen). Der bekannteste Wein von Gran Canaria ist der Tinto del Monta, gekeltert aus der roten Negro Comun.

Weine auf Gran Canaria erleben & genießen

Wo sollte ein Wein besser schmecken, als dort wo er entstanden ist? Wer Gran Canaria besucht und wer sich für Wein interessiert, zumindest aber einem guten Glas nicht abgeneigt ist, findet hierzu ausgiebig Gelegenheit.

Zahlreiche Weinkeller der Insel, die beliebten Bodegas, bieten Gelegenheit kanarische Weinkultur kennenzulernen und oftmals das kulinarische Zusammenspiel von lokalen Käsesorten und heimischen Weinen zu erleben.

Verschiedene Veranstalter bieten sogar Wanderungen auf der sogenannten Weinroute, auf deren Verlauf verschiedene Bodegas besucht und viel über den Weinanbau auf Gran Canaria gelernt werden kann.

Wer neben der Verkostung auch an der Geschichte der Inselweine interessiert ist, dem sei noch ein Besuch des „Haus des Weins“ in Santa Brígida ans Herz gelegt. La Casa del Vino ist ein Weinmuseum, das nicht nur theoretische Informationen zur Tradition des Weinanbaus auf Gran Canaria liefert, sondern Besucher auch zur Degustation einlädt.

Genießen Sie ein Glas Wein an einem wundervollen Urlaubsabend auf Gran Canaria!
Auch Weinkenner kommen hier auf ihre Kosten.

Playa del Ingles: Haus + Pool
Playa del Ingles: Haus + Pool
Puerto Nieves: Fewo Meernah + Wlan
Puerto Nieves: Fewo Meernah + Wlan
Villa 1 mit Pool in Golfnähe
Villa 1 mit Pool in Golfnähe
Puerto Nieves: Fewo 1 mit Meerblick
Puerto Nieves: Fewo 1 mit Meerblick

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

https://www.gran-canaria.ferienhaus-canarias.net/weine-von-gran-canaria-r375.html