Checkliste für den Urlaub – gut vorbereitet in die Ferne

Der Urlaub ist für die meisten Menschen die mit Abstand schönste Zeit des Jahres. Gerade Berufstätige fiebern dieser Zeit das gesamte Jahr entgegen.

Wenn sich auf dem Kalenderblatt das markierte Datum des Urlaubsbeginns nähert, beginnt sich bei vielen Nervosität auszubreiten. Gerade Auslandsreisen sind etwas Besonderes, bei dem vielen die Routine fehlt. Dinge müssen organisiert, Notwendiges geplant und Erforderliches beschafft werden.
Allzu leicht werden Kleinigkeiten vergessen. Meist nur ein geringes Ärgernis, dessen man sich am Urlaubsort angekommen bewusst wird, selten aber auch ein schweres Versäumnis, das vor Ort oder auch bei der Rückkehr echte Probleme bereitet.

Niemand ist hier vor Fehlern gefeit. Es ist jedoch möglich und sinnvoll, sich gezielt vorzubereiten und vom Erfahrungsschatz routinierter Weltenbummler zu profitieren.
Unsere kleine Urlaubs-Checkliste soll Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Urlaubsvorbereitungen gezielt zu organisieren und zu überprüfen, damit Ihnen im Trubel nichts Wichtiges entgeht und Sie den Urlaub entspannt genießen können.

Gran Canaria ist ein beliebtes Urlaubsziel. Durch seine Zugehörigkeit zu Spanien gehört die Insel zur EU und ebenfalls zur Währungsunion. Über einige Dinge, wie zum Beispiel Geldwechsel müssen Sie sich also keine Gedanken machen. Auch Kleinigkeiten, wie zum Beispiel abweichende Stecker-Normen für die Stromversorgung müssen Sie heute auf Gran Canaria nicht mehr befürchten.

Vorbereitung ist alles

Einige Dinge müssen schon Tage oder vielleicht sogar Wochen vor Reisebeginn bedacht und organisiert werden. Nicht alles lässt sich hier "auf den letzten Drücker" realisieren. Gerade wichtige Formalitäten müssen im Vorfeld geklärt werden.

  • Sind Reisepässe, Personalausweise, EC- und Kreditkarten noch gültig?
  • Wurden alle erforderlichen Reiseversicherungen abgeschlossen?
  • Sind alle wichtigen Impfungen aufgefrischt?
  • Kümmert sich zu Hause jemand um Blumen, Haustiere und Post?
  • Sind alle dringlichen Rechnungen beglichen?

Ich packe meinen Koffer und ich nehme mit ...

Kaum jemand würde behaupten, dass Kofferpacken ein Vergnügen ist. Besonders vor Flugreisen, wie auch beim Gran Canaria Urlaub üblich, ist das Kofferpacken oft eine echte Herausforderung. Die meisten Fluggesellschaften begrenzen das Freigepäck im Gewicht deutlich. Wer nicht bereit ist, für ein paar Kilo mehr zum Teil tief in die Tasche zu greifen, der muss beim Packen systematisch vorgehen: Unverzichtbares zuerst.

Kleidung steht hier naturgemäß im Vordergrund. Welchen Schwerpunkt Sie hier legen sollten – warme, wetterfeste Kleidung oder sommerlich Leichtes – ist dabei deutlich vom Reisezeitraum und dem angestrebten Reiseziel abhängig.

Das Klima Gran Canarias ist über das Jahr gesehen stabil mild, der Norden ist hierbei jedoch meist deutlich kühler als der Süden und es muss immer wieder auch mit Niederschlägen gerechnet werden. Entsprechend sollten Sie beim Kofferpacken immer auch die Wettervorhersage im Auge behalten.

Übrigens: Gran Canaria gehört zwar zu Spanien und damit zur EU aber haben eigenen Zollbestimmungen. Informieren Sie sich auf unserer Reiseführerseite unter "Zollbestimmungen" darüber.

Folgende Auflistung dient also nur als grobe Orientierung.

Bekleidung

  • angemessene Tages- und Abendkleidung
  • Badesachen
  • Sportbekleidung
  • Regenbekleidung
  • Nachtwäsche
Hygiene und Kosmetik
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Shampoo und Duschgel
  • Rasierzeug
  • Hautpflege und Schminkutensilien
  • Mittel zur Pflege und Aufbewahrung von Kontaktlinsen
Sonstiges
  • Reiseapotheke
  • Nähzeug
  • Schuhpflege
  • Ersatzbrille
Reiseapotheke

Gran Canaria verfügt über eine gute medizinische Versorgung. Medikamente sind also auch vor Ort unkompliziert verfügbar. Besonders verschreibungspflichtige Medikamente sollten jedoch ausreichend eingepackt werden. Wollen Sie Ihre Reiseapotheke noch zu Hause auffüllen, nutzen Sie unsere Auflistung. Bedenken Sie dabei bitte, dass Medikamente nur zum Eigenbedarf in entsprechenden Mengen eingeführt werden dürfen.

  1. dringend erforderliche Medikamente in ausreichender Menge
  2. Schmerzmittel
  3. Medikamente gegen Reisekrankheit
  4. Medikamente gegen Durchfall, Übelkeit und Erbrechen
  5. Medikamente gegen Erkältungskrankheiten
  6. Brandsalbe
  7. Sportsalbe (bei Verstauchungen oder Prellungen)
  8. Desinfektionsmittel
  9. Pflaster, Verbandszeug
  10. Insektenschutz (zur Insektenabwehr sowie bei Insektenstichen)
  11. Sonnenschutz und After-Sun
  12. Fieberthermometer
  13. Pinzette
  14. Nagelschere

Für die kleinen Reisenden

  • Bücher
  • Malsachen
  • Strandspielzeug
  • Schwimmflügel
  • Babyfon
  • Kuscheltier
  • Kindersicherung für Steckdosen

Elektronik

  1. Handy, Tablet-PC und zugehörige Ladegeräte
  2. Fotoapparat, Videokamera mit Speichermedien und Akkus
  3. Föhn
  4. Wecker
  5. MP3-Player
  6. Taschenlampe
  7. Batterien

Griffbereit im Handgepäck

Einige Dinge benötigen Sie bestimmt oder vielleicht direkt während Ihrer Reise. Ihr Hauptgepäck müssen Sie am Flughafen vor Reiseantritt abgeben, deshalb finden solche wichtige Kleinigkeiten im begrenzten Handgepäck Platz:

  • wichtige Reiseunterlagen (Tickets, Buchungsbelege für Mietwagen, Hotelunterlagen usw.)
  • Wertsachen und Schmuck
  • EC- und Kreditkarten
  • Fotoapparat
  • Ohrstöpsel oder Kaugummi bei Beschwerden wegen der Druckverhältnisse beim Flug
  • unverzichtbare Medikamente
  • Handy
  • Brille / Sonnenbrille
Am Tag der Abreise

Der große Tag ist gekommen. Die Koffer stehen gepackt bereit, das Taxi für den Transfer zum Flughafen ist bestellt und das Kribbeln im Bauch signalisiert, dass es nun endlich losgeht. Trotzdem sollten Sie kühlen Kopf bewahren und noch einmal überlegen, was noch in den letzten Minuten vor der Abreise erledigt werden sollte.

  1. Sind Herd und Heizung ausgeschaltet?
  2. Wurden alle nicht erforderlichen Geräte vom Netz getrennt?
  3. Wurden Schlüssel und Notfalladressen an die Urlaubsbetreuung übergeben?
  4. Sind alle Mülleimer geleert und verderbliche Lebensmittel entsorgt?
  5. Sind Türen und Fenster geschlossen?

Nun sind Sie gut vorbereitet und
wir wünschen Ihnen einen wundervollen Urlaub auf Gran Canaria.

Playa del Ingles: Haus + Pool
Playa del Ingles: Haus + Pool
  • Süd Playa del Inglés
  • 4 Gäste / ca. 80 m²
Puerto Nieves: Fewo Meernah + Wlan
Puerto Nieves: Fewo Meernah + Wlan
  • Nord Agaete / Puerto Las Nieves
  • 4 Gäste / ca. 78 m²
Villa 1 mit Pool in Golfnähe
Villa 1 mit Pool in Golfnähe
  • Süd Maspalomas
  • Belegung bis 8 Gäste
Puerto Nieves: Fewo 1 mit Meerblick
Puerto Nieves: Fewo 1 mit Meerblick
  • Nord Agaete / Puerto Las Nieves
  • 4 Gäste / ca. 80 m²
Coronavirus (COVID-19): Die wichtigsten Informationen für eine sichere Reise.

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
9:30 – 16:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

https://www.gran-canaria.ferienhaus-canarias.net/urlaubs-checkliste-r378.html