Playa de La Verga (Playa Anfi) | Karibischer Flair in Mogán

In Los Caideros, in der Gemeinde Mogán im Süden Gran Canarias, befindet sich der gut besuchte Strand Playa de La Verga (Playa Anfi). Der Strand liegt direkt am Sporthafen Marina de Anfi del Mar und überzeugt mit ruhigem, klarem Wasser und feinem, weißem Sand.

Der Strand mit einer Länge von etwa 120 m ist ein kleines Paradies. Obwohl der Strand von einem Hotel angelegt wurde, ist er (wie alle Strände auf den Kanaren) öffentlich. Es gibt Sonnenliegen- und Schirme die man mieten kann. Duschen und WCs sind auch vorhanden.

Die Playa de La Verga ist leicht mit dem Auto zu erreichen. In unmittelbarer Nähe zum Strand gibt es einen Parkplatz.
Allerdings sind die Parkplätze von den Tagesbesuchern immer gut belegt. Am besten man parkt man beim Hotel Donana, geht hier die Treppen hinunter an die Strandpromenade, dann am weniger besuchten Strand Playa Patalavaca vorbei zum Strand Playa de La Verga (Playa Anfi)

Map Verga

Der Strand

Der wunderbare Strand erwartet Sie mit einen, weißen, karibischen Sand, ruhiger See und sauberem Wasser. Rechts wird der Strand von einer kleinen begrünten Insel begrenzt und dahinter befindet sich der Jachthafen.  Links endet der Strand an einer Mole. Er ist einer der beliebtesten Strände sowohl bei den Einheimischen als auch bei den Urlaubern. Schattenspendenen Palmen, grünen Inseln, ein Beachvolleyball-Platz und Chill-Out-Areas laden die Badegäste geradezu  zu einem wunderbaren Strandtag ein.

Übrigens... der Strand Playa Varga ist zwischenzeitlich nur noch als "Playa Anfi" bekannt.

Strand Service

Es gibt einen Liegen- und Sonnenschirmverleih, Duschen und WCs sind vorhanden. Der Strand wird regelmäßig gereinigt.

Kinderfreundlichkeit

Der Strand für Kinder wunderbar.

Wassersport

Von Jetski, Parasailing bishin zu Bootsausflügen und Whale Watching bietet der Strand so gut wie alles im Bereich Wassersport.
Die Gegend der Küste von Mogán zählt zudem zu den wichtigsten Orten zum Tauchen und zum Angeln auf Gran Canaria. Die Tauchschule befindet sich im Einkaufszentrum. Im Hafengebiet gehen die Yachten und Sportschiffe vor Anker.

Restaurants / Einkaufsmöglichkeiten

An der Strandpromenade befinden sich viele Cafés und gute Restaurants. Im Ort gibt es Geschäfte, unter anderem einen El Greco- und einen Spar-Supermarkt.

Der Ort Mogán

Ort und Gemeinde Mógan liegen im Südwesten Gran Canarias. Die Nachbargemeinden sind Tejeda im Norden, San Bartolomé de Tirajana im Osten und San Nicolás de Tolentino im Nordwesten. Mogan gilt als eines der fruchtbarsten und landschaftlich reizvollsten Täler von Gran Canaria.

Der Ort Mogan selbst besteht aus einer lang gezogenen Siedlung, die sich im Laufe der Zeit am Rande eines steilen Berghanges und inmitten von fruchtbarem Kulturland entwickelt hat. Generell ist die Natur in Mogan beeindruckend und einen Besuch wert. Schöne Wanderouten findet man in höherer Lage z.B im Naturpark Ojeda und in Inagua und Pajonales, bewachsen mit einem Kiefernwald, oder im Barranco Toscas, Puerto Rico, Tauro und Taurito.

Patalavaca: Meerblick-FeWo - Strand
Patalavaca: Meerblick-FeWo - Strand
  • Süd Patalavaca
  • 2 Gäste / ca. 35 m²
Villa mit Pool am Tauro Golf
Villa mit Pool am Tauro Golf
  • Süd Mogan
  • 6 Gäste / ca. 200 m²
Finca in Mogan - Haus 3
Finca in Mogan - Haus 3
  • Süd Mogan
  • 5 Gäste / ca. 95 m²
Finca in Mogan - Haus 4
Finca in Mogan - Haus 4
  • Süd Mogan
  • 3 Gäste / ca. 65 m²
Finca in Mogan - Haus 1
Finca in Mogan - Haus 1
  • Süd Mogan
  • 3 Gäste / ca. 55 m²
Coronavirus (COVID-19): Die wichtigsten Informationen für eine sichere Reise und spezielle Buchungskonditionen.

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
9:30 – 16:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

https://www.gran-canaria.ferienhaus-canarias.net/playa-la-verga-s360.html