Ferienhaus Canarias

Puerto de las Nieves / Agaete... kleiner hübscher Küstenort im Inselwesten

Puerto de las Nieves ist ein Fischerort welcher zu Agaete gehört und im Norden der Insel Gran Canaria liegt. Die Bezeichnung Puerto de las Nieves bedeutet gefrorenes Wasser. Dies ist Hinweis für den von Puerto de las Nieves zu erkennenden schneebedeckten Gipfel des Vulkans Teide.

Das malerisches Fischerdorf an der Nordküste hat ein typisch kanarisches Ambiente mit urigem Strand, kleinem Fischerhafen, kleinen Kunsthandwerksläden und Galerien. Trubel gibt es hier keinen, es ist ein Ort um zur Ruhe zu kommen, dem Wellenspiel zuzuhören, Abends auf einem Bänken unter den Einheimischen sitzen oder ein Glas Wein trinken wärend die Sonnen glutrot im Meer versinkt. Alles im Allem ein wunderbarer Ort um seinen Urlaub in einem schönem Ferienhaus oder preiswerten Ferienwohnung mit Blick aufs Meer zu genießen.

Als besonderes Kleinod im oft als „Schneehafen“ bezeichneten „Puerto de las Nieves“ gilt das Tryptichon mit der Darstellung einer Schneemadonna in der weissen, romantischen Kapelle „Ermita de las Nieves“. Dies ist ein kunsthistorisches Highlight, denn das Werk schuf der flämische Künstler Joost van Cleve vor einem halben Jahrtausend.

Darüber hinaus lohnt der Ausflug zur Promenade „Paseo de los Poetas“. Zudem kann man die bezaubernde maritime Metropole Agaete besichtigen; schliesslich ist Puerto de las Nieves der Hafen Agaetes. Auch die zauberhafte Hafenpromenade, die Kiesstrände mit kristallklarem Wasser sowie die vielen Geschäfte mit kunsthandwerklichen Arbeiten laden Gäste zum Flanieren ein.

Bei Puerto de las Nieves befindet sich der "Dedo de Dios", ein markanter, dreissig Meter hoher Felsmonolith. Die Kanarios bezeichneten diesen schmalen Steinriesen nach seiner - einstigen - charakteristischen Form als „Finger Gottes“. Obwohl während eines Tropensturms zerstört, ist dieser Felsen noch immer das Wahrzeichen Gran Canarias.
Nach den Erkundungen bieten schöne Hafenrestaurants kulinarische Spezialitäten wie gegrillte Speisen und Meeresfrüchte, u.a. in Form der „Caldo de Pescado“, einer pikanten Fischsuppe. Dabei kann man das Panorama der Westküste mit steil aufragenden Klippen geniessen. Beim Sonnenuntergang erscheint Teneriffas Inselpanorama in pures Gold getaucht.

Gran Canaria verbindet die Seefähre mit der Nachbarinsel Teneriffa. In einer Stunde Schiffsreise ab Puerto de las Nieves erreicht man Santa Cruz auf dem vom gewaltigen Vulkan Teide geprägten Teneriffa.

Strände in der näheren Umgebung

  • Playa Arrastradero
  • Playa de Las Nieves
  • Playa del Risco
  • Playa Farenoque
  • Playa Guancha
  • Playa Guayedra
  • Playa Juncal
  • Playa Lagarto
  • Playa Martorell
  • Playa Muelle
  • Playa Sardina
  • Playa Turmán
  • Salinas (Agaete)
  • Puerto de las Nieves

Entfernungen

Meernahe Meerblick Künstlerfewo
Meernahe Meerblick Künstlerfewo
Ferienhaus am Meer in Agaete
Ferienhaus am Meer in Agaete
Puerto Nieves: Fewo Meernah + Wlan
Puerto Nieves: Fewo Meernah + Wlan
Las Nieves/ Meernahes Haus mit Wlan
Las Nieves/ Meernahes Haus mit Wlan
2Sz FeWo am Meer/ Puerto Las Nieves
2Sz FeWo am Meer/ Puerto Las Nieves

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.gran-canaria.ferienhaus-canarias.net/puerto-de-los-nieves-s265.html