Ferienhaus Canarias

Ferienhäuser und Finca in Mogan ✓ den Süden Gran Canaria entdecken...

Mogán ist eine Gemeinde im Südwesten der kanarischen Insel Gran Canaria. Die Nachbargemeinden sind Tejeda im Norden, San Bartolomé de Tirajana im Osten und San Nicolás de Tolentino im Nordwesten. Wie auf allen kanarischen Insel hat jede Gemeinde einen gleichnamigen Ort, in diesem Fall; der Ort und Sitz des Ajuntamiento ist Mogan welcher am im Barranco de Mogán liegt. Mogan gilt als eines der fruchtbarsten und landschaftlich reizvollsten Täler von Gran Canaria. Der Ort Mogan selbst besteht aus einer lang gezogene Siedlung die sich im Laufe der Zeit am Rande eines steilen Berghang und inmitten von fruchtbarem Kulturland entwickelt hat. Generell ist die Natur in Mogan beeindruckend und einen Besuch wert.

So verfügt ist z. Beispiel das Gebirgsmassiv im Südwesten über einzigartige landschaftliche Reize und archäologische Stätten.
Schöne Wanderouten findet man in höherer Lage z.B im Naturpark Ojeda und in Inagua und Pajonales, bewachsen mit einem Kiefernwald, oder im Barranco Toscas, Puerto Rico, Tauro und Taurito.
Urlaub inmitten ursprünglicher Natur z. B. auf einer 🌴 Finca in Mogan und Umgebung 🌴 da bleiben fast keine Wünsche offen!

Von geologisch und botanischem Interresse ist unter anderem der Barranco de Veneguera welcher am Fuße der Felsformation Los Azulejos beginnt. Diese Felswand beeindruckt mit Farben von dunklem Rot, verschiedene Gelbtöne bis hin zu Blau.

Auch der größte Stausee der Insel Gran Canaria, umsäumt von Palmen ist ein Besuch wert. Die Fahrt ist aber ein bisschen abenteuerlich, von Arguineguín aus geht es über eine steile und kurvige Straße zur Talsperre Soria mit dem grünen See.

Kulturinteressierten empfehlen wir einen Spaziergang durch den alten Ortskern. Hier kann man die Iglesia de San Antonio aus dem Jahr 1814 bewundern. Ausserdem schmücken üppige Gärten, kleinen Felder im Tal auf denen Zitronen, Mangos, Papayas, Auberginen und Bananen wachsen und einige Plantagen mit Schnitt- und Zierblumen das Gesamtbild.

Strände an der Küste von Mogan

An der Küste der Gemeinde Mogán befinden sich einige schöne Badebuchten und schöne Strände. Zwar ist die Küste teilweise äußerst steil, aber denoch, in den zahlreichen Täler liegen einige der Hauptstrände der Insel.

Playa Puerto de Mogán, eine 200 Meter lange Strandbucht welche zwar nicht das Karibikfeeling wie die Strände von Patalavaca und Amadores versprüht, dafür aber um so natürlicher wirkt.

Die Playa de Patalavaca mit Urlaubs- und Karibikfeeling sowie einem großem Angebot an Hotels und Appartements. Etwas weiter entlang der Küste liegt Anfi del Mar mit einem Strand und einen Holzkai für Sportboote

Am Strand Playa de Puerto Rico befindet sich ein Yachthafen mit Freizeitbooten und Luxusyachten, eine Segelschule von internationalem Rang, Eine Strandpromenade von etwa einem Kilometer trennt Puerto Rico vom Playa de Amadores mit einem neuen weißen Sandstrand.
Wenige Meter von Amadores entfernt befindet sich der Playa de Tauro, ein natürlicher Strand der nur wenig besucht wird.

An der Playa del Cura gibt es ein breites Angebot an Hotels und Appartements Der Der Strand Sein und seine Buchten bieten die ideale Umgebung für Angler. Der Playa de Los Frailes, der Playa de Medio Almud und der Playa de Tiritaña gehören zu den noch unberührten Gebieten der Gemeinde und sind nur zu Fuß erreeichbar.

Der Playa de Taurito mit feinen Sand und begrenzt durch hohe Felswände, die das Tal begrenzen, ist vom Wind geschützt. Hier gibt ein großes Meerwasserrbecken welches von weitläufigen Grün- und Sportzonen eingerahmt ist.

Aktivitäten in und um Mogan / Puerto Mogan:

  • Strandleben
  • Hochseeangeln
  • Tauchen, Schnorcheln
  • Segeln, Yachthafen
  • Wassersport
  • Wandern im Naturpark Ojeda, Inagua und Pajonales
  • Golfen im nahe gelegenem Anfi Tauro Golf

Freizeitparks:

Sehenswürdigkeiten:

  • Puerto Mogan An sich ist der Ort selbes schon eine Sehenswürdigkeit. Es gibt Kanäle mit kleinen hübscher Brücken, die ähnlich wie in Venedig, den Hafen mit dem Ort verbinden.
  • Iglesia de San Antonio in Mogan

     

Fiestas, Romerias und Veranstaltungen:

  • Romería de San Antonio - jährlich 1. Juni Woche

Strände in der näheren Umgebung

Entfernungen

Finca in Mogan - Haus 2
Finca in Mogan - Haus 2
Finca in Mogan - Haus 1
Finca in Mogan - Haus 1
Finca in Mogan - Haus 3
Finca in Mogan - Haus 3
Finca in Mogan - Haus 4
Finca in Mogan - Haus 4
Preiswerte private Ferienunterkunft mit Wlan in Arguineguín - sonnige Südspitze Gran Canaria

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.gran-canaria.ferienhaus-canarias.net/mogan-gran-canaria-sueden-s440.html