Ferienhaus Canarias

Wohnhöhlen der Guanchen "Cenobio de Valeron" auf Gran Canaria

Die prähispanischen Ureinwohnter der Kanaren hinterliessen interessante Zeugnisse auf dem Archipel. Die einzigartigen Wohnhöhlen "Cenobio de Valeron" gehören dazu. Diese antiken Bauten befinden sich im Norden Gran Canarias unweit der Gemeinde von Santa Maria de Guia auf dem Montaña del Gallego.

Entstanden sind die vielen wabenartigen Höhlen, die den weichen Tuffstein durchlöchern, durch die Entfernung vulkanischen Gesteins im Bereich einer Felsspalte von dreissig Metern Breite und fünfundzwanzig Metern Höhe. Dazu nutzten die Guanchen steinerne und hölzerne Werkzeuge.

Die zentrale Funktionalität der Höhlen sieht man heute nicht mehr nur in einer Wohnanlage, sondern auch in der Absicherung der Versorgung durch Kornspeicherung. Außerdem wird der Komplex der Cenobio de Valeron als wichtiger Versammlungsort altkanarischer Herrscherfamilien interpretiert. Sogar Hinweise auf einen Gerichtsplatz bestehen.

Diese Darstellungen widersprechen der Namensgebung Cenobio, was Kloster bedeutet. Als es noch keine wissenschaftliche Beschäftigung mit den Höhlen gab, damit ihre Funktion unbekannt war, gingen die einheimischen Inselbewohner davon aus, dass in den Höhlen früher die Mädchen bis zur Eheschließung unter klosterähnlichen Verhältnissen lebten. Dies prägte die Bezeichnung.
Die archäologische Untersuchung der Cenobio de Valeron führte dann aber zum Fazit, dass es sich bei den rund dreihundert Höhlen um ein Zeugnis aus der Zeit der Guanchen handelt.
Nicht nur Funktion und Anzahl der Höhlen fundierten diese Schlussfolgerung, sondern auch die Systematik der geschützten Felsenanlage mit Verbindungen verschiedener Stockwerke mittels Galerien, Treppen und Wegesystemen.

Ein Tipp gilt der Erkundung der Höhlen jenseits der frequentierten Touristenströme.  Dann ist die Magie dieses uralten Siedlungskomplexes am besten zu spüren, so dass man sich um Jahrtausende zurückversetzt fühlt. Die Abildung einer historischen Guanchen-Wohnhöhle kann man auch im Kakteenpark Cactualdea in La Alde de San Nicolás sehen.

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.gran-canaria.ferienhaus-canarias.net/hoehlen-cenobio-de-valeron-r130.html