Ferienhaus Canarias

Der Süden von Gran Canarias mit Sonne ✓ Dünen ✓ Urlaub ✓ u. vieles mehr..

Die Dünen von Gran Canaria... ein Mädchen sitzt am Strand und schaut aufs MeerDer Süden Gran Canarias überzeugt mit pulsierenden Ferienzentren, welche alle Bedürfnisse und Wünsche von Sonnenanbetern, Nachtschwärmern und fitnessbewussten Gästen befriedigen.

Hier befindet sich der weltberühmte Strand von Playa Ingles und Playa Maspalomas mit über sechs Kilometer langen Dünen. Im Süden der Insel liegen auch sehenswerte Ausflugsziele, darunter interessante Themenparks, z.B. ein Indianer-, Vogel- und Wasserpark. Darüber hinaus punktet Gran Canaria Süd mit zahlreichen sportiven Angeboten, u.a. für Golf, Tennis und Squash.

Klimatische Aspekte:

Gran Canaria Süd ist ein deutlich trockeneres Gebiet als der Norden der Insel. Hier haben die vom Atlantik kommenden Passatwinde weniger Einfluss auf das Klima, so dass Regen selten fällt. In der Folge sind die Tage hier von viel Sonnenschein geprägt.

Landschaftliche Besonderheiten:

Im Vergleich zum grünen Norden Gran Canarias erscheint die Landschaft im Süden eher trocken. An der Südspitze der Insel sind kilometerlange Dünen zu finden. Sie vermitteln einen wüstenartigen Eindruck. Unter diesen Bedingungen gedeihen hier besondere Pflanzen, welche sich an das trockene Klima angepasst haben, u.a. Kakteen, Wolfsmilchgewächse und der Natternkopf.

Ausländer im Süden Gran Canarias:

Gerade der Süden Gran Canarias ist nicht nur als Ferienziel, sondern auch als Wohnregion von Residenten beliebt. Diese Personen haben aus beruflichen oder privaten Gründen hierher ihren Wohnsitz verlegt. Dies gilt für tausende Deutsche, aber auch für Engländer, Franzosen und Bewohner anderer europäischer Länder. Vor allem das von der Sonne geprägte Wetter verbunden mit dem maritimen Reizklima und der entspannten Lebenseinstellung wirken positiv auf die Gesundheit. Aber nicht nur die ältere Generation wählt die Insel als Traumziel, sondern zunehmend auch jüngere Personen auf der Suche nach guten Verdienstmöglichkeiten in der Tourismus-Branche.

Gran Canaria entdecken:

Der Süden Gran Canarias ist weit mehr als Massenrummel! Neben den größeren Ferienorten wie: Playa del Inglés, Maspalomas, Puerto Rico - Mogán, Bahía Feliz, Meloneras, Puerto de Mogán und San Agustín gibt es viele kleine Dörfer mit nur ein paar Häusern, dazu eine kleine Bar und ein Supermarkt im Landesinneren. Gran Canaria Süd hält also auch für Ruhe suchende Urlauber schöne individuelle Unterkünfte wie Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Ferienfincas im Süden am Meer und abseits touristischer Zentren bereit. Unser Tipp an dieser Stelle: Villa Maspalomas mit beheiztem Pool und traumhaften Meerblick nur 4 km von Maspalomas entfernt.
Hier entdeckt man im Urlaub neben Sonne & Strand, auch einheimischen, südländischen Flair. Wer hier eine Unterkunft für seinen Urlaub mietet, bleibt vom Massentrubel verschont, erlebt Land - Leute und lernt die Lebensart der Einheimischen kennen.
Um im Urlaub direkt am Meer zu sein, für den empfiehlt sich eine Unterkunft in Playa Ingles, Puerto Mogan oder Puerto Rico, um nur einige Ferienorte zu nennen.

 

Jetzt Ferienwohnung im Süden von Gran Canaria finden

Bungalow Playa del Ingles
Bungalow Playa del Ingles
Puerto Nieves: Fewo Meernah + Wifi
Puerto Nieves: Fewo Meernah + Wifi
Villa 1 mit Pool in Golfnähe
Villa 1 mit Pool in Golfnähe
Las Nieves/ Meernahes Haus mit Wlan
Las Nieves/ Meernahes Haus mit Wlan

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.gran-canaria.ferienhaus-canarias.net/gran-canaria-sued-r73.html