Ferienhaus Canarias

So kommt man auf die Insel

Als Insel im Atlantischen Ozean ist die exotische Vulkaninsel mit dem ganzjährig warmen Wetter von Mitteleuropa bereits nach vier Stunden mit dem Flugzeug erreichbar. Die Schiffspassage von mehreren Stunden oder Tagen - je nach Ausgangsort - stellt eine interessante Alternative zum Flieger dar. Diese Reiseofferte erlaubt es bereits während der Anreise, Gran Canaria von See aus zu sehen und dabei den privaten PKW mitzunehmen. Voraussetzung dazu ist, man nutzt eine Autofähre.

Entsprechend der saisonalen Frequentierung der Insel variieren die Preise für Flüge, Schiffspassagen und Ferienunterkünfte erheblich. Während der Saison, d.h. zwischen Mai und Oktober, sowie im Januar und Februar, gestalten sich die Kosten für Schiffstransfers mit einer Fähre und dem Flieger kostenintensiver als in der Nebensaison. Diese liegt im November und Dezember sowie in den Monaten März, April und Mai.

Sofern Sie nach Gran Canaria reisen, sollte ein Hauptaugenmerk bei der Reisevorbereitung auf der Zusammenstellung wichtiger Reiseunterlagen wie Anschrift des Hotels, Informationen zu den Freigrenzen für Produkte etc. liegen.
Der deutsche Gast benötigt zur Einreise nach Spanien einen gültigen Pass. Bestätigungen über Impfungen werden nicht verlangt. Bei speziellen Fragen besteht die Möglichkeit, diese durch spanische Botschaft, Reisebüro oder spanisches Konsulat abzuklären.

Eine Weiterreise von Gran Canaria zu anderen Inseln des Kanarischen Archipels ist jederzeit möglich. Reiseoptionen, u.a. in Form des beliebten Inselhoppings, bestehen in Form von Linienflug sowie Transfer mit dem Tragflächenboot oder der Fähre. Darüber hinaus werden am Flughafen von Las Palmas Charterflüge in zahlreiche internationale Metropolen offeriert. Zur Fortbewegung über die infrastrukturell gut erschlossene Insel nutzen die meisten Feriengäste Gran Canarias Mietwagen, Taxi oder Bus.
 

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.gran-canaria.ferienhaus-canarias.net/anreise-r214.html